Verarbeitung der Milch vom Bauernhof unter Gewährleistung absoluter Lebensmittelsicherheit

Description

Welche mikrobiologischen Risiken bestehen im Zusammenhang mit Milchprodukten auf dem Bauernhof? Wie können sie bewältigt werden? Was sieht die Gesetzgebung vor?
Was sollten Sie aus den bewährten Verfahren in Bezug auf die Hygiene, dem HACCP und den Leitfäden zur Qualitätssicherung lernen?
In welchen Fällen besteht eine Anzeigepflicht bei der Föderalagentur für die Sicherheit der Nahrungsmittelkette (FASNK)?

ORT:
Halle 3-LEC1
Tag:
30. Juli
Zeitplan:
16:45 – 17:45
Zum Kalender hinzufügen
Referent:
FASNK
Zugang
  • Accès 1
  • Accès 4