Bereich & Parcours Innovation und verbundene Landwirtschaft

Besuchen Sie den Bauernhof der Zukunft!

Konzentrieren Sie sich auf eine Reihe hochleistungsfähiger digitaler Produkte und Dienstleistungen.

In Zusammenarbeit mit Digital Wallonia hat die Libramont Fair ein intelligentes Anbaugebiet mit 9 wallonischen Ausstellern eingerichtet: TerrEye, Spacebel, Levet IT, MIC, Easy-Agri (College of Producers), Zentrum für Agrarforschung Wallonia, Belcam, Association Wallonische Züchter (AWE-Gruppe) und Agronova (Ceres-Roboter). Andere Unternehmen im digitalen Bereich verstärken diesen Pol: Agronova (Pilotierung seiner Farm und anderer Standorte / Handelsplattformen), Miimosa und C2I – Bâtimentmoinschers.

Ziel ist es, ihre digitalen Innovationen für die Entwicklung einer leistungsfähigen und nachhaltigen Landwirtschaft vorzustellen. Auf dem Smart Farming Pole wird während der gesamten Messe ein Programm mit Präsentationen und Demonstrationen angeboten.

Smart Farming Space auf der Libramont Fair

Die Libramont Fair ist ein Freiluftlabor für die Landwirtschaft. Deshalb bringt Digital Wallonia neue Aktivitäten rund um “Smart Farming” zusammen und initiiert sie. Entdecken Sie für diese Ausgabe 2019 die Aussteller des Smart Farming Space, aber auch einige neue innovative Projekte sehen Vorläufer rund um das Digitale

Digital Wallonia Champions und der Agrarsektor
In den letzten zwei Jahren wurden mehrere Persönlichkeiten aus der Landwirtschaft mit dem Titel Digital Wallonia Champions ausgezeichnet. Diese auf der Libramont-Messe präsentierten Persönlichkeiten sind der Ursprung innovativer digitaler Projekte in der Branche
Landwirtschaft.

AGRONOVA

Agronova wurde mit Hilfe des FoRS-Forschungszentrums in Hénallux entwickelt und präsentiert den Prototyp von Ceres. Dieser Küchenroboter verwaltet einen Bio-Gemüsegarten völlig autonom, auch in städtischen Gebieten. In perfekter Autonomie wechselt der Gelenkkopf die Werkzeuge entsprechend den Anforderungen der jeweiligen Anlage, um den Ertrag zu optimieren.

COJUBEL

Vorstellung einer Futterumhüllungsfolie (Agrirepel Wrap), die einen Schutz gegen die Schädlinge und damit eine Optimierung der Futterkonservierung integriert.

BEYERS INTERNATIONAL

Beyers International, spezialisiert auf den Transport von Seecontainern, präsentiert den „Side Loader“. Mit diesem Halbcontainerschiff können Seecontainer bis zu einer Gesamtlast von 35 t LKW-Boden, Boden-LKW, LKW-zu-LKW, Zug-LKW und LKW-Zug für alle Arten von LKW aufgenommen und abgesetzt werden. Behälter

51 Exposants y participent